Vorstand neu gewählt und Kreistagswahllisten aufgestellt!
21. Januar 2019
Angriff auf unsere Kreisgeschäftsstelle und das AfD-Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten Daniel Wald!
19. März 2019

Unser Vorstandsmitglied Felix Koschkar wurde in seinem Bundesvorstandsamt der Jungen Alternative bestätigt!

Wir freuen uns, dass unser Vorstandsmitglied Felix Koschkar in seinem Amt im Bundesvorstand der Jugendorganisation der AfD der „Jungen Alternative für Deutschland“ bestätigt wurde und darüberhinaus vom Stellvertretenden Schatzmeister zum Schatzmeister aufgestiegen ist. Für die nächsten beiden Jahre in dieser Funktion wünschen wir ihm alles Gute und bestes Gelingen!

Pressemitteilung vom 18.02.2019 der Jungen Alternative für Deutschland:
Junge Alternative für Deutschland wählt neuen Bundesvorstand!

Am vergangenen Wochenende fand in Magdeburg der Bundeskongress der Jungen Alternative für Deutschland statt. Auf einer durchweg harmonischen Tagung wurde der rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete Damian Lohr mit 81% der Stimmen in seinem Amt als Bundesvorsitzender der AfD-Jugendorganisation bestätigt.

Zu seinen vier Stellvertretern wurden Dominic Fiedler aus Nordrhein-Westfalen, Mary Khan aus Hessen, Tomasz Froelich aus Hamburg und der bisherige Bundesschatzmeister der Organisation, Jan Hornuf aus Brandenburg gewählt. Ebenso als Vorstandsmitglieder bestätigt wurden Felix Koschkar, der fortan als Schatzmeister fungieren wird, sowie Tim Ballschuh (Stv. Schriftführer) und Lydia von Wangenheim (Beisitzer). Neu in den Bundesvorstand gewählt wurden der bayerische Landesvorsitzende Sven Kachelmann (Schriftführer), Manuel Wurm aus Hessen (Stv. Schatzmeister) und die Beisitzer Robert Schnell (Mecklenburg-Vorpommern), Vadim Derksen (Berlin), Rainer Hermes (Thüringen) und Christopher Lehmann sowie Steven Hellmuth (beide aus Sachsen-Anhalt).

Neben den Vorstandswahlen wurden umfangreiche Satzungsänderungen beschlossen, die Ordnungsmaßnahmen deutlich beschleunigen sollen.

Als Gäste durfte die Junge Alternative den Bundestagsabgeordneten und Landesvorsitzenden der AfD Sachsen-Anhalt, Martin Reichardt und den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der AfD Bundestagsfraktion, Roland Hartwig begrüßen.

Der im Amt bestätigte Bundesvorsitzende zeigte sich erfreut über den Ablauf des gesamten Bundeskongresses: „Mit dem neu gewählten Bundesvorstand und den wichtigen Satzungsänderungen ist die Junge Alternative hervorragend aufgestellt und für die Zukunft bestens gerüstet. Mit uns muss man rechnen!“ so Damian Lohr.